Schlagwort: Bundesamt für Verfassungsschutz; Hans-Georg Maaßen; BfV; Netzpolitik; Markus Beckedahl; Andre Meister;

Ungeschminkte Wahrheiten stehen manchmal in Dokumenten.

Wer schützt hier wen oder was?

Wenn Leiter oberster Bundesbehörden von Demokratie sprechen, von Gefährdung von Demokratie, von Rechtstaatlichkeit und Bedrohungen, dann meinen sie damit „andere“ als sich selbst und meist auch andere als den Kreis der Sicherheitsapparate und -politik, in dem sie sich tagtäglich bewegen. Mit einem Fremdeln sie zugleich: überzeugten Demokraten jenseits ihres eigenen Dunstkreises. Ihre Skepsis geht sogar so weit, dass sie diese…